»Ole Müllern Schün«

Das unvergleichliche Erlebnis eines Nachmittages in unserem Bauerncafé beginnt schon mit dem Einbiegen in die Alte Dorfstraße: Kopfsteinpflaster, uralte Eichen und das Flair eines gewachsenen Dorfes mit langer Tradition.

Innen- und Außenbereich sind geöffnet!

Liebe Gäste,

Innen und Außenbereich unseres Bauerncafés "Ole Müllern Schün" sind geöffnet.
Ab Donnerstag, 1. Juli 2021 gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten von 14:00 - 18:00 Uhr.

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Ruhetage:
Montags und dienstags
Im August + September: nur montags

Ein Test-Nachweis ist derzeit nicht erforderlich.

Gerne nehmen wir Ihre telefonische Tischreservierungen für den Innenbereich entgegen.

Wir freuen uns auf Sie!

Jasper Springhorn und Team

Die "gute Stube" alter Bauernhäuser

Das „Bauerncafé“ findet man in der großen Scheune des ältesten Anwesens in Müden an der Örtze. Umgeben von rustikalen Balken, Holzdecken und landwirtschaftlichen Geräten aus vergangenen Tagen der  bäuerlichen Zunft fühlt man sich versetzt in die „gute Stube“ alter Bauernhäuser. Sobald man durch die Tür tritt ist es der Duft von frischem Kaffee und täglich frisch und hausgemachten Kuchen und Torten der einen sofort Willkommen heißt.

Sonne und frische Luft

Auf dem „Müllern Hof“ sitzt man bei Sonnenschein unter schattenspendenden Eichen und Buchen umsäumt von alten Findlingen im Freien und genießt das täglich frische Tortenbuffet.

In der Scheunenbäckerei

Es ist eine Mischung aus emsiger Geschäftigkeit, Professionalität und die wirkliche Liebe zum Detail die einem entgegenströmt wenn man in die Scheunenbäckerei tritt. Hier entstehen unter wachsamen Augen die täglich frischen Meisterwerke des Konditorhandwerks.

Frische und Qualität

Es finden nur die Zutaten den Weg in den Teig, die Füllungen und in die aufwändigen Verzierungen der täglich frischen Kuchen und Torten, die den hohen Ansprüchen an Frische und Qualität des Bauerncafés entsprechen und den Geschmack eines jeden Backwerkes einzigartig werden lässt.

Neben Weizenmehl gehört auch Buchweizenmehl zu unseren hauptsächlich aus der Region stammenden Zutaten für die Kuchen und Torten.

Die Sanitäranlagen unseres Bauerncafés verfügen über rollstuhlgerechte Toiletten.

Bitte berücksichtigen Sie bei der Planung Ihres Besuchs in unserem Baunercafé, dass Sie Ihre Hunde nicht mit in die Räumlichkeiten des Cafés nehmen dürfen.

Selbstverständlich sind Ihre vierbeinigen Begleiter auf dem Müllern Hof und natürlich im Außenbereich des Cafés herzlich willkommen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.